Ich habe wieder den Durchblick!

Antibeschlagstücher für meine Brille

  • bis zu 200x anwendbar
  • 80% weniger beschlagen 

Und zusätzlich gratis:

  • Männing GLASKLAR Brillenspray
  • Mikrofasertuch

    10,-€

    Jetzt reservieren info@maenning.de

        (Keine Mengenbegrenzung / solange der Vorrat reicht)

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

… leicht gemacht! Nutzen Sie unten stehende Buttons und rufen Sie an oder vereinbaren Ihren Termin zum kostenlosen Hör- und Sehtest. Wir freuen uns auf Sie!

Rufen Sie uns jetzt an:
0202 785606

Oder: Jetzt einen kostenlosen Seh- und Hörtest bei uns durchführen:
Termin vereinbaren

Lärmarbeitsplatz und Hörsysteme?

Lärmarbeitsplatz und Hörsysteme? Wichtige Änderungen der PSA (Persönliche Schutzausrüstung) Verordnung

 

Lärmarbeitsplatz und Hörsysteme tragen ist keine gute Kombination. Vor diesem Problem stehen viele Hörsystemträger die einen Lärmarbeitsplatz haben, denn ein Gehörschutz sorgt bei Menschen mit einem Hörbedarf dafür, dass es zu einer Überdämmung kommt und Sprache oder Warnsignale kaum oder gar nicht wahrnehmbar sind. Das Resultat ist, dass zum Teil gegen die Vorschriften kein Gehörschutz getragen wird und dadurch ein erhebliches Gesundheitsrisiko besteht.

 

Vor 2 1/2 Jahren stuften die Berufsgenossenschaften die Kategorisierung eines Gehörschutzes in die dritte Kategorie für irreversible Gesundheitsschäden hoch.

 

Sinn und Zweck der Änderung ist es, für noch mehr Schutz der Ohren in Industriebe und Handwerksbetrieben zu sorgen, so dass die Anzahl derer die durch Lärmeinwirkungen unwiederbringbare Schädigungen erleiden reduziert wird.

 

Kunden wie Lhoist/Rheinkalk oder Chempark Leverkusen bestätigen, dass Männing hören-sehen-erleben in diesem Bereich spezialisiert ist. z.B. mit maßgeschneiderten Lösungen für Unternehmen und Arbeitnehmer, wie dem weltweit ersten Hörsystem/ Hörgerät ( Aktiv- Dämmung ) mit Zulassung nach den PSA Richtlinien für Hörgeräteträger am Lärmarbeitsplatz.