Termin vereinbaren: 0202 785606
Wuppertal - Augenoptik und Hörakustik

Kaiserstr. 60
42329 Wuppertal
Telefon 0202 785606
E-Mail vohwinkel@maenning.de

Öffnungszeiten
Mo.-Fr.8.30 - 18.30 Uhr 
Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

Augenoptik Wuppertal
Hörakustik Wuppertal

Wülfrath-Hörakustik

Kirchplatz 17 / Ecke Wilhelmstrasse
42489 Wülfrath
Telefon 02058 9261046
E-Mail wuelfrath@maenning.de

Öffnungszeiten
Mo.-Fr.9.00 - 13.00 Uhr & 14.00 - 18.30 Uhr 
Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

Hörakustik Wülfrath

Leichlingen-Hörakustik

Im Brückerfeld 17 / Auf dem Marktplatz
42799 Leichlingen
Telefon02175 4690893
E-Mail leichlingen@maenning.de

Öffnungszeiten
Mo.-Fr.9.00 - 13.00 Uhr & 14.00 - 18.30 Uhr 
Sa. 9.00 - 13.00 Uhr

Hörakustik Leichlingen

Hersteller-News

02.03.2015 | News Sennheiser | Zurück

iF DESIGN AWARD 2015: Gold für Sennheisers URBANITE-Kopfhörer RS-Modelle und CX-Serie des Audiospezialisten ebenfalls ausgezeichnet

Wedemark, 2. März 2015 – Bei der Verleihung der diesjährigen iF DESIGN AWARDS konnte Sennheiser die internationale Expertenjury gleich dreifach überzeugen. Die neuen Wireless-Kopfhörermodelle RS 175, RS 185 und RS 195 sowie die In-Ear-Kopfhörer CX 1.00, CX 2.00, CX 3.00 und CX 5.00 wurden mit dem renommierten iF Label in der Disziplin Produktdesign ausgezeichnet. Als eine der herausragenden Einreichungen des Wettbewerbs erhielt die URBANITE-Reihe des Audiospezialisten den iF gold award. Insgesamt bewerteten die 53 internationalen Jury-Mitglieder 4.783 Beiträge aus 53 Ländern in fünf Disziplinen.

Gold für URBANITE-Reihe
Für ihr robustes, frisches Design prämierte die internationale Expertenjury des iF DESIGN AWARDS die URBANITE-Serie von Sennheiser mit einem der begehrten iF gold awards. „Hörgenuss, der alle Blicke auf sich zieht: Bei dem Sennheiser URBANITE Kopfhörer wird eine optimale technische Leistung durch eine minimalistische, akzentuierte Designsprache abgerundet. Die verwendeten hochwertigen Materialien unter Einbeziehung textiler Elemente, die individuelle Farbgebung und der robuste urbane Stil in Kombination mit einer perfekten Verarbeitung sowie technischer Innovation machen den besonderen Charme dieses Produkts aus.“, so die Begründung der Jury.

Der iF gold award wurde im Rahmen der iF design award night am 27. Februar 2015 in der BMW Welt in München an Sennheiser überreicht. „Wir sind sehr glücklich über die Auszeichnung, denn der iF gold award wird ausschließlich an die besten Einreichungen eines Jahres vergeben“, so Oliver Berger, Global Design Manager bei Sennheiser. „Die Auszeichnung der Experten zeigt uns, dass der URBANITE eben mehr ist als ein Trendprodukt.“

Die seit Ende 2014 erhältlichen und ganz im urbanen Stil gehaltenen URBANITE-Kopfhörer liefern satte Bässe für ein intensives Club-Erlebnis unterwegs. Edelstahl-Gelenke, der robuste Falt- und Schiebemechanismus und die superweichen Ohrposter der Modelle sorgen für Langlebigkeit und Komfort auch bei intensiver Nutzung. Der farblich abgestimmte, mit Stoff überzogene Kopfbügel der On-Ear-Variante URBANITE sowie der Over-Ear-Version URBANITE XL rundet den ausgezeichneten Style der in Zusammenarbeit mit der Münchener Kreativagentur designaffairs entwickelten Serie ab.

RS-Modelle und CX-Serie erhalten iF Label
Für ihre formvollendete, funktionelle Ästhetik wurden Sennheisers RS-Digital-Wireless-Kopfhörer RS 175, RS 185 und RS 195 mit dem iF Label in der Disziplin Produktdesign ausgezeichnet. Die erstmals auf der CES 2015 in Las Vegas vorgestellten und in Kooperation mit dem Kieler Designstudio Brennwald Design entwickelten Drahtlos-Kopfhörer und Sendestationen überzeugten die Jury mit ihrer klaren Gestaltung in elegantem Schwarz. Die ergonomisch geformten Kopfhörer mit ohrumschließendem Design garantieren selbst bei langer Nutzung einen exzellenten Tragekomfort – und sind damit der perfekte Begleiter für häuslichen Musik- und Filmgenuss.

Ebenfalls mit dem iF Label ausgezeichnet wurden die In-Ear-Modelle CX 1.00, CX 2.00, CX 3.00 und CX 5.00 des Audiospezialisten Sennheiser, die mit ihrer ultraleichten, puristischen Ausführung bei der Jury des iF DESIGN AWARDS punkten konnten. Die Kopfhörer bündeln hochwertige Audiotechnologien in einem tragbaren Design und sind damit für Nutzer gemacht, die beim Musikhören auf mobilen Endgeräten Wert auf hervorragende Klangqualität und höchsten Tragekomfort legen. Für den perfekten Sitz sorgen Ohradapter in vier Größen, mit denen die Modelle der in Zusammenarbeit mit NextOfKin Creatives designten Serie ausgestattet sind.  

Über den iF DESIGN AWARD
Der iF DESIGN AWARD zählt zu den renommiertesten Design-Wettbewerben weltweit. Die iF International Forum Design GmbH vergibt das begehrte iF Label jährlich an herausragende Designleistungen. In diesem Jahr wurden 4.783 Beiträge aus den Disziplinen Produkt-, Kommunikations- und Verpackungsdesign sowie Interior Architecture und Professional Concepts eingereicht. In der Kategorie Produktdesign bewertete die internationale Experten-Jury die eingereichten Beiträge im Hinblick auf die Kriterien Gestaltungsqualität, Verarbeitung, Materialauswahl, Innovationsgrad, Umweltverträglichkeit, Funktonalität, Ergonomie, Gebrauchs-visualisierung, Sicherheit, Markenwert und Branding sowie Universal Design.

Über Sennheiser
Die Sennheiser-Gruppe mit Sitz in der Wedemark (Region Hannover) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen. 2013 erzielte das 1945 gegründete Familienunternehmen einen Umsatz von rund 590 Millionen Euro. Weltweit hat Sennheiser mehr als 2.500 Beschäftigte sowie eigene Werke in Deutschland, Irland und den USA. Das Unternehmen ist weltweit vertreten durch Tochtergesellschaften in Frankreich, Großbritannien, Belgien, den Niederlanden, der Schweiz und Liechtenstein, Deutschland, Dänemark (Nordic), Russland, Hongkong, Indien, Singapur, Japan, China, Australien und Neuseeland, Kanada, Mexiko und den USA sowie durch langjährige Handelspartner in vielen anderen Ländern. Das Unternehmen Georg Neumann GmbH, Berlin (Studiomikrofone und Monitorlautsprecher) und das Joint Venture Sennheiser Communications A/S (Headsets für PC, Office und Call Center) gehören ebenfalls zur Sennheiser-Gruppe.

Weitere aktuelle Informationen über Sennheiser finden Sie unter www.sennheiser.com.

Sennheiser electronic GmbH & Co. KG
Jacqueline Gusmag
Public Relations Manager
Am Labor 1 • 30900 Wedemark
Phone +49 5130 600 1540
jacqueline.gusmag@sennheiser.com

Sennheiser electronic GmbH & Co. KG 
Maik Robbe
Public Relations Manager DACH | CE
Am Labor 1 • 30900 Wedemark
Phone +49 511 5 42 67 58
maik.robbe@sennheiser.com